Walisu’s Visit at a Secondary School

Walisu konnte in einer Sekundarklasse über Ghana und über den Verein Dagomba erzählen. Das Schulsystem und die Möglichkeiten von beruflicher Bildung wurden diskutiert. Für die Jugendlichen eine Gelegenheit, ihre Situation mit der von Jugendlichen in einem ganz anderen Kontext zu vergleichen. Vergnüglicher ging’s dann zu und her als im Musikunterricht getrommelt und getanzt wurde. Traditioneller Tanz aus Nordghana, das hat den Jugendlichen Spass gemacht.

Neue Schulbänke im Gemeindeschulhaus

Neue Schulbänke im Gemeindeschulhaus

Einige Schulzimmer sehen desolat aus. Kinder sitzen am Boden oder zwängen sich zu viert in eine Zweier- oder Dreierbank. Die Lehrer sind überfordert, die Schulräume sehen ungemütlich aus und wirken nicht gerade lernfördernd, geschweige denn motivierend. Da wir beschlossen haben, dieses Jahr die Gemeindeschule zu unterstützen und zu schauen, wie mehr der kleinen Kinder eingeschult werden können, haben wir eine Aktion gestartet, und erst mal für die nötigen Bänke gesorgt.

Read More

Haruna wird Velomechaniker

Haruna wird Velomechaniker

Erstmals haben wir beschlossen, einem jungen Mann zu einer Ausbildung zu verhelfen. Haruna, 18 Jahre alt, wird ab diesem Herbst bei einem Velomechaniker eine Ausbildung beginnen. Ziel ist es, dass er später in seinem Dorf einen kleinen Bike-Shop eröffnen kann und dann sozusagen zum „Hausmechaniker“ für die Veloreparaturen der Mädchen im Scholarship-Programm werden. Aufgrund der schlechten Strassen sind die Fahrräder grossen Belastungen ausgesetzt und müssen regelmässig überholt werden. Bisher ist

Read More

Neues Projekt Early Childhood Education ECE

Neues Projekt Early Childhood Education ECE

Frühe Förderung für die kleineren Kinder der beiden Dörfer. Nachdem das P2P-Projekt so gut läuft und die Kinder im Schulalter mit grosser Begeisterung dabei sind, wollten wir einerseits die Herausforderung für die jugendlichen Trainerinnen anpassen und gleichzeitig etwas für die frühe Förderung der Kinder im Vorschulalter machen. Wochenlang haben die verantwortlichen Mädchen Geschichten, Verse und Spiele gesammelt, die Laura dann in einem Handbuch zusammengestellt hat und die nun den Mädchen

Read More